Tag: BMW

Super Typ – Superbike-WM Pilot Markus Reiterberger im Interview

Nach seinem Titel in der Superstock-EM steigt Markus Reiterberger 2019 wieder in die SBK-Weltmeisterschaft auf. Im Interview verriet uns der extrem sympathische Oberbayer, wie es ihm neben Tom Sykes im Shaun Muir Team geht, wie er sich auf die Saison vorbereitet und wie der erste Test mit der neuen S1000RR in Almeria verlief:  

Sportoffensive bei Michelin

Dem aufmerksamen Beobachter wird es bei der Präsentation der neuen BMW S1000RR vielleicht aufgefallen sein: nachdem das bayerische Superbike in der Vergangenheit auf Metzeler Racetech vom Band rollte, wird die neue Doppel-R die Werkshallen nun auf Michelin Reifen, genauer gesagt auf dem Power RS verlassen. Das ist aber nicht die einzige Neuigkeit um den Supersport-Pneu …

Weiter lesen »

All-Inclusive: Die neue BMW S1000RR

Nachdem bereits letzte Woche die ersten Bilder aufgetaucht sind, hat BMW heute die neue S 1000 RR auch offiziell auf der EICMA vorgestellt. Wie nach den ersten Bildern zu erwarten, handelt es sich beim kommenden Modell um eine komplette Neuentwicklung. Hauptaugenmerk lag hier auf Motor und Fahrwerk, was sich direkt in den Zahlen widerspiegelt. Die …

Weiter lesen »

Ein Hauch von Nichts – BMW druckt Rahmen für S1000RR

Seit der Präsentation ist BMWs Supersport-Flaggschiff S1000RR immer wieder Objektträger für innovative Neuerungen und zuletzt begeisterte die Ausbaustufe HP4 Race Motorsport-Fans und Technik-Enthusiasten als erstes „Serienmotorrad“ mit einem Voll-Carbon-Rahmen. Wie aktuelle Bilder zeigen, gehen die Ingenieure in der Entwicklungsabteilung nun bereits den nächsten Schritt und experimentieren erneut mit dem Rahmen, diesmal aber beim Thema Fertigungsverfahren. …

Weiter lesen »

Straßenkämpfer

Jeder von uns hat einen Traum. Doch während sich die große Mehrheit eher nach profanen Dingen wie einer Villa im Grünen oder der Luxuskarosse in der Garage sehnt, weichen die Wunschvorstellungen für uns Motorsportinfizierten in aller Regel weit von der Norm ab. Wir verzichten freiwillig auf Komfort und Sicherheit und ziehen Risikosportarten auf der Rennstrecke …

Weiter lesen »

INTERMOT 2016 – An den Rand gedrängt

Die Branche ist tot, lang lebe die Branche! So, oder so ähnlich könnte man die Entwicklung auf dem Zweiradmarkt zusammenfassen. Während die Verkaufszahlen bei Naked Bikes, Café-Racern und Allroundern den Herstellern fast durch die Bank einen zweistelligen Umsatzzuwachs ermöglichen, ist die Nachfrage bei supersportlichen Motorrädern und wirklich radikalen Konzepten gering. Das spiegelte sich auch bei …

Weiter lesen »

Stürmische Zeiten

Unter Road Racing versteht der eingefleischte Motorsport-Fan Motorradrennen auf nicht permanenten Rennstrecken, deren Verlauf in Teilen oder zur Gänze öffentlichen Straßen folgt und die die meiste Zeit des Jahres Teil des regulären Verkehrsnetzes sind. So, oder so ähnlich könnte eine einfache Begriffsdefinition ausfallen, doch glücklicherweise würde niemand, der ein entsprechendes Event jemals erlebt hat, auf …

Weiter lesen »

Petrus ist ein Rennfahrer

Am ersten Maiwochenende startete im holländischen Hengelo die IRRC in die Saison 2016 und auch im siebten Jahr ihres Bestehens muss sich die Meisterschaft um Zulauf keine Gedanken machen. Im Gegenteil. Bereits lange vor dem Nennschluss waren sowohl die Supersport als auch die Superbike-Klasse ausgebucht. Wie in den vergangenen Jahren war das Interesse an den …

Weiter lesen »

Einmal mit allem.

Unter Motorradfahrern gibt es wohl kaum ein Thema, das so häufig und so emotional diskutiert wird wie Motorradreifen. Das Mitteilungsbedürfnis kommt hier natürlich nicht von ungefähr. Zum einen sind die schwarzen Dinger – neben Kaffee und Zigaretten – das beim Durchschnittsfahrer wohl am häufigsten gekaufte Verschleißteil und zum anderen sind es sehr oft die Reifen, …

Weiter lesen »

Sprungbrett in die WM

Dass die IRRC großartigen Motorsport auf hohem Niveau liefert, hat sie in den vergangenen Jahren eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Volles Starterfeld, spannende Rennen und vor allem prall gefüllte Tribünen findet man sonst kaum im Hobby-Rennsport. Und die Klasse der Serie zeigt sich nicht nur darin, dass auch Größen aus der internationalen Road Racing Szene wie …

Weiter lesen »