Tag: Michelin

Das schwarze Gold der MotoGP

Seien wir ehrlich: jeder träumt während seines Motorradlebens mindestens einmal davon, Teil der MotoGP zu sein. Ich bin da keine Ausnahme. Schon als Kind, Anfang der Neunziger, habe ich erst Kevin Schwantz und Wayne Rainey, später Mike Doohan und den jungen Valentino Rossi bewundert und davon geträumt, irgendwann auch in der Weltmeisterschaft zu fahren. Wenig …

Weiter lesen »

Michelins Neustart

Motorradreifen. Kaum ein Thema erfreut sich unter Motorradfahrern so großer Beliebtheit, wie die schwarzen runden Dinger, die Mann und Maschine mit der Straße verbinden und diese fragile Bindung hoffentlich auch unter allen Bedingungen aufrechterhalten. Wenn ich so auf die letzten 20 Jahre als aktiver Motorradfahrer zurückblicke, sind es dennoch nur wenige Pneus, die mir prägend …

Weiter lesen »

MotoGP-Gene

Die MotoGP-Saison ist noch nicht zu Ende, da kündigt der neue Alleinausstatter MICHELIN schon das erste Reifen-Derivat für die Straße an. Im Rahmen des Australien Grand Prix gab es von den Franzosen erste Informationen zum neuen MICHELIN Power RS, der ab der Saison 2017 den aktuellen Power 3 als sportlichen Landstraßenreifen ablösen soll. Der neue …

Weiter lesen »

Land unter in der MotoGP

Die MotoGP Saison 2016 verlief bisher ziemlich ungewöhnlich. Nicht nur, dass es mit Jack Miller in Assen (NL) und Cal Crutchlow in Brünn (CZ) zwei Außenseiter ganz nach oben aufs Treppchen schafften, nein, es sind vor allem die Bedingungen, die zu den Überraschungssiegern geführt haben. Mehr als ein Drittel der Rennen des Jahres wurden im …

Weiter lesen »

Klebstoff aus Frankreich

Dass Michelin sehr gute, sportliche Motorradreifen baut, steht wohl außer Frage. Mehr als zwei Dutzend MotoGP WM Titel auf Michelin sowie unzählige Siege in den verschiedensten Rennserien sprechen eine deutliche Sprache. Und auch auf öffentlichen Straßen sind die Gummis aus Frankreich eine echte Macht. Spätestens mit der Einführung des Michelin Pilot Power im Jahr 2004 …

Weiter lesen »

Reifenoffensive

Es ist jetzt fast genau ein Jahr her, dass Bridgestone überraschend den Rückzug aus der MotoGP bekanntgab. Nachdem anfangs sowohl Pirelli, Michelin und Dunlop als Nachfolger im Gespräch waren, stand bereits nach nur knapp 4 Wochen mindestens genauso überraschend fest, dass Michelin ab 2016, nach achtjähriger Abstinenz, wieder in die Weltmeisterschaft zurückkehren und Bridgestone als …

Weiter lesen »