Tag: Kawasaki

Retro-Liebe

Die Retro-Welle ebbt nicht ab. Was vor einigen Jahren in der Hipster und Cafe-Racer-Szene in Form von Eigenbauten begann, ist längst voll im Mainstream angekommen und inzwischen bieten fast alle Hersteller ein entsprechendes Vintage-Style-Modell von der Stange an. Für die Saison 2018 gibt es nun zwei bemerkenswerte Neuvorstellungen. Kawasaki renovierte die im letzten Jahr vorgestellte …

Weiter lesen »

Easy Going

Beim Motorradfahre(r)n trennt sich Ende Oktober die Spreu vom Weizen. Während die Sport- und Schönwetter-Fahrer zu dieser Zeit in der Regel das geliebte Spaßgerät einmotten und die Mopete aufgrund eines Saison-Kennzeichens in den Winterschlaf schicken, kramt der Ganzjahres-Fahrer die dicken Handschuhe und das Thermofutter der Textil-Kombi raus und rüstet sich so für die zweite Saisonhälfte. …

Weiter lesen »

Straßenkämpfer

Jeder von uns hat einen Traum. Doch während sich die große Mehrheit eher nach profanen Dingen wie einer Villa im Grünen oder der Luxuskarosse in der Garage sehnt, weichen die Wunschvorstellungen für uns Motorsportinfizierten in aller Regel weit von der Norm ab. Wir verzichten freiwillig auf Komfort und Sicherheit und ziehen Risikosportarten auf der Rennstrecke …

Weiter lesen »

INTERMOT 2016 – An den Rand gedrängt

Die Branche ist tot, lang lebe die Branche! So, oder so ähnlich könnte man die Entwicklung auf dem Zweiradmarkt zusammenfassen. Während die Verkaufszahlen bei Naked Bikes, Café-Racern und Allroundern den Herstellern fast durch die Bank einen zweistelligen Umsatzzuwachs ermöglichen, ist die Nachfrage bei supersportlichen Motorrädern und wirklich radikalen Konzepten gering. Das spiegelte sich auch bei …

Weiter lesen »

Willkommen in der Königsklasse

Irgendwie stand ich schon immer auf Grün. Mein erstes Mopped war 1997 eine grüne Simson S51 B und obwohl ich diese schon kurz darauf gegen eine silbergrauer 125er Schönheit aus Noale tauschte, war es mit Vollendung des 18. Lebensjahres keine Aprilia RSV Mille, die zum unbedingten Objekt der Begierde wurde, sondern eine grün-lila lackierte Kawasaki …

Weiter lesen »

Stürmische Zeiten

Unter Road Racing versteht der eingefleischte Motorsport-Fan Motorradrennen auf nicht permanenten Rennstrecken, deren Verlauf in Teilen oder zur Gänze öffentlichen Straßen folgt und die die meiste Zeit des Jahres Teil des regulären Verkehrsnetzes sind. So, oder so ähnlich könnte eine einfache Begriffsdefinition ausfallen, doch glücklicherweise würde niemand, der ein entsprechendes Event jemals erlebt hat, auf …

Weiter lesen »

Petrus ist ein Rennfahrer

Am ersten Maiwochenende startete im holländischen Hengelo die IRRC in die Saison 2016 und auch im siebten Jahr ihres Bestehens muss sich die Meisterschaft um Zulauf keine Gedanken machen. Im Gegenteil. Bereits lange vor dem Nennschluss waren sowohl die Supersport als auch die Superbike-Klasse ausgebucht. Wie in den vergangenen Jahren war das Interesse an den …

Weiter lesen »

Perle des Motorsport

Für die meisten Motorradfans gibt es zwei Dinge, die sie mit dem Thema Rennsport und Tschechien verbinden: Die MotoGP in Brünn und Bier nach Pilsner Brauart, wobei Letzteres dabei meistens als begleitendes Getränk zum Erstgenannten dient. Die etwas ambitionierten unter den Sport-Kradisten kennen daneben auch noch die Strecke in Most, auf der man auch als …

Weiter lesen »

Die neue Mitte

Nach fast vier Jahren Abstinenz zog es mich Ende Januar wieder einmal auf eine Motorradmesse. Eigentlich gehören Messebesuche in den Wintermonaten ja zum Pflichtprogramm, doch da ich in den vergangenen Jahren aus beruflichen Gründen auf das Motorradfahren weitestgehend verzichten musste und sich meine masochistischen Tendenzen sehr in Grenzen halten, habe ich um Motorradausstellungen einen weiten …

Weiter lesen »

Vormarsch der Hubraumzwerge

Es tut sich was am unteren Ende der Nahrungskette – Von Kawasaki bereits vor einigen Jahren mit der kleinen Ninja 250 R begründet, erfreut sich die moderne Einsteigerklasse zunehmender Beliebtheit. Vor allem die im Jahr 2013 in der EU durchgeführte Führerscheinreform und die damit einhergegangene Einführung der 48 PS Regelung beflügelt dieses Marktsegment im Moment …

Weiter lesen »