Tag: Street Triple

Änderungen MotoGP 2019

Am vergangenen Sonntag ging in Valencia ein langes und vor allem spektakuläres MotoGP-Jahr zu Ende. Wurde die abgelaufene Saison am Abend nach dem letzten Rennen mit den FIM-Awards noch groß gefeiert, beginnt traditionell am Dienstag danach mit den Tests bereits die Saison 2019. Und es wird sich so einiges ändern. Nach neun Jahren Moto2-WM mit …

Weiter lesen »

Triumphs Moto2-Motorrad – Das perfekte Renngerät?

Ab der Saison 2019 stellt Triumph die Triebwerke für die Moto2-WM und als Basis wird der 765 Kubikzentimeter-Drilling aus der aktuellen Triumph Street Triple RS dienen. Das Aggregat ist schon in der Straßenversion äußerst potent und hat sich mit seinen 123 PS Leistung (bei 11.700 U/min) und den 77 Nm Drehmoment bei 10.800 U/min sowohl auf Landstraße …

Weiter lesen »

Auf den Punkt

Die Motorradsaison 2016 endete für mich mit einer handfesten Überraschung. Nachdem ich das ganze Jahr über die verschiedensten sportlichen und supersportlichen Motorräder mit überbordender Leistung und riesigen Drehmomentreserven bewegt hatte, war es kurz vor Saisonende ein vermeintlich schwachbrüstiges Dreizylinder-Mopped, das sich in mein Herz fuhr. Der kleine Drilling hörte auf den Namen Street Triple R …

Weiter lesen »

Zahlendreher bei Triumph

Wie auf Asphalt-Süchtig.de schon Anfang Oktober angekündigt, präsentierte Triumph am vergangenen Dienstag die neue Triumph Street Triple für das Modeljahr 2017. Wie zu erwarten, machten die Ingenieure aus Hinckley die Streety nicht nur fit für Euro 4, sondern nutzten die Gelegenheit und verpassten dem Erfolgsmodell ein ordentliches Update. Optisch ähnelt die Neue zwar der Vorgängerin, …

Weiter lesen »

Kringelpietz mit Anfassen

Normalerweise ist das Leben als Blogger nicht besonders glamourös. Meine anfänglichen Ambitionen das Erlebte auch in Wort und Schrift zu fassen, wurden während meiner Zeit als Passagier im Seitenwagen geweckt und da die Rennen häufig auf kleineren Rennstrecken oder sogar Straßenkursen gefahren werden, ist das Ambiente entsprechend rustikal. Zur Verpflegung gibt´s in der Regel abgepacktes …

Weiter lesen »