Preisoffensive

Der Winter nimmt zwar noch mal so richtig Fahrt auf und der Saisonstart auf heimischen Straßen wird sich für viele wohl um ein paar Wochen verzögern, die Hersteller buhlen aber schon jetzt mit verlockenden Angeboten um neue Kunden. Ducati eröffnet den Preiskampf mit einer Hipster-Offensive und bietet den Bestseller Scrambler aktuell als Sondermodell #Hashtag. Das A2-Führerschein-tauglich Motorrad kann nur online bestellt werden und basiert auf der Scrambler Sixty2. Im Gegensatz zu dieser kommt sie aber mit einer der Desert Sled ähnlichen Sitzbank und wird in Midnight Black und orangefarbenem Dekor ausgeliefert. Mehr Zubehör gibt´s nicht. Digital Kaufen, analog fahren sozusagen. Der Preis liegt bei 6.990 Euro (zuzüglich Liefernebenkosten). On Top erhält man beim Kauf einer Hashtag einen Rabattgutschein in Höhe von 20% auf originales Sixty2 Zubehör und Scrambler Bekleidung. Vielleicht bekommt man da ja noch eine warme Jacke für die noch kalten Tage.

Desert Sled „ähnliche“ Sitzbank, schwarzer Lack, orange Aufkleber – fertig ist die Scrambler Hashtag. Wirklich digital sind nur der USB-Anschluss unter der Sitzbank und das Online-Bestellverfahren.

 

Wer lieber Flatrate statt #Hashtag fahren möchte, sollte bei Honda vorbeischauen. Wie schon in der Vergangenheit bieten die Japaner für verschiedene Modelle die ALL-IN-FLAT, haben in diesem Jahr aber das Angebot ausgeweitet. So sind in 2018 von der CB650F über die neue Africa Twin bis hin zur CBR1000RR Fireblade die unterschiedlichsten Modelle verfügbar. Dabei beinhaltet das Angebot – bei einer dreijährigen Finanzierung – drei Jahre Garantie sowie drei Jahre Inspektion inkl. Serviceteile. Los geht der Spaß ab 89,- Euro pro Monat für die NC750S. Das teuerste Modell ist – wen wundert´s – die bereits genannte Fireblade in der SP-Variante für 179,- Euro im Monat. Die Kilometerleistung ist auf 20.000 Kilometer begrenzt. Alle Details zum Angebot findest Du hier.

Auch Hondas Flaggschiff ist in Rahmen der ALL-IN-FLAT für einen schmalen Euro zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.