Sportlermütze – Vorstellung X-lite X-803

Am Thema Sicherheitsbekleidung kommt man ja heutzutage nicht mehr vorbei und vor allem bei sportlichen Motorradfahrern ist die entsprechende Ausrüstung nicht mehr nur lästiges Übel. Im Gegenteil. Optimaler Schutz und herausragender Tragekomfort haben inzwischen oberste Priorität und man greift daher gerne zu dem Material, welches auch von den Profis aus MotoGP und Superbike-WM eingesetzt wird. …

Weiter lesen »

Easy Going

Beim Motorradfahre(r)n trennt sich Ende Oktober die Spreu vom Weizen. Während die Sport- und Schönwetter-Fahrer zu dieser Zeit in der Regel das geliebte Spaßgerät einmotten und die Mopete aufgrund eines Saison-Kennzeichens in den Winterschlaf schicken, kramt der Ganzjahres-Fahrer die dicken Handschuhe und das Thermofutter der Textil-Kombi raus und rüstet sich so für die zweite Saisonhälfte. …

Weiter lesen »

Hart im Nehmen

Metzelers M7 RR fährt auch nach vier Jahren am Markt immer noch regelmäßig Bestplatzierungen in Vergleichstests ein. Doch welche Eigenschaften machen die Pelle so besonders? Im Rahmen einen Langstrecken-Einsatzes in Süden Spaniens konnten uns Metzelers Straßensport-Reifen Speerspitze auf der Rennstrecke zeigen, wo genau seine Qualitäten liegen. Eines gleich vorweg: Grundsätzlich ist von strapaziösen Rennstreckenausflügen mit normale …

Weiter lesen »

Brennstoff

Der Winter zeigte sich ja aktuell mit Schnee und Frost noch mal von seiner unwirtlichen Seite und die kommende Motorradsaison könnte sich wohl kaum weiter entfernt anfühlen. Doch Winterzeit ist auch Schrauberzeit und während der Gelegenheitsfahrer eher in der warmen Stube sitzt und sich aufgrund anhaltender Minusgrade vor der kommenden Nebenkostenabrechnung fürchtet, zieht es die …

Weiter lesen »

R6 Cup vor dem Aus

Hiobsbotschaft für alle deutschen Rennsport-Fans. Wie Yamaha Motor Deutschland am Freitag mitteilte, hat man sich entschieden, den Yamaha R6-Dunlop-Cup in der Saison 2018 nicht weiterzuführen. Wie es in der Pressemitteilung hieß, sei diese Entscheidung  nicht leichtgefallen. Als Begründung wurden die grundlegenden Veränderungen am Motorradmarkt angeführt. So heißt es „Nicht zuletzt im Sportsegment hat ein starker …

Weiter lesen »

Ducati präsentiert Monster 821

Als eine der ersten Neuvorstellungen für das Jahr 2018 und pünktlich zum 25. Jubiläum der Monster-Baureihe präsentierte Ducati in dieser Woche die ersten Bilder der Monster 821. Wie die Monster 1200 ist auch die Neue optisch an die Ur-Ahnin angelehnt, was sich vor allem in der komplett überarbeiteter Tank- und Heckpartie widerspiegelt. Die 821 kommt aber …

Weiter lesen »

Scharf, Schärfer, Drift Ghost 4K?!

Ohne Video geht ja inzwischen gar nichts mehr. Egal, ob als witziger Gruß per gif-Schnipsel via Facebook und Whatsapp, oder als mehr oder weniger professionelle Eigenproduktion auf Youtube beziehungsweise Vimeo – Dank Handy-Kamera und Action-Cam erobern Bewegtbilder alle medialen Kanäle. Und jeder kann mitspielen. Während das Handy-Video von Opas Tanzeinlage bei Muttis Geburtstag noch recht …

Weiter lesen »

MotoGP – Rossi-Show bei Marquez-Sieg

Marc Marquez hat den Großen Preis von Aragon gewonnen und damit die alleinige Führung in der MotoGP-Weltmeisterschaft übernommen. Mit seinem Heimsieg baute der Spanier seinen Vorsprung auf seinen härtesten WM-Widersacher Andrea Dovizioso auf stolze 16 Punkte aus. Für eine faustdicke Überraschung sorgte Valentino Rossi, der nur 24 Tage nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch knapp das …

Weiter lesen »

Das schwarze Gold der MotoGP

Seien wir ehrlich: jeder träumt während seines Motorradlebens mindestens einmal davon, Teil der MotoGP zu sein. Ich bin da keine Ausnahme. Schon als Kind, Anfang der Neunziger, habe ich erst Kevin Schwantz und Wayne Rainey, später Mike Doohan und den jungen Valentino Rossi bewundert und davon geträumt, irgendwann auch in der Weltmeisterschaft zu fahren. Wenig …

Weiter lesen »

IRRC – Entscheidung in letzter Minute

Nachdem der Trainings-Sonntag in Frohburg die Fahrer mit spätsommerlichen Wetter verwöhnte, wurde das erste IRRC Supersport-Rennen unter denkbar ungünstigen Bedingungen gestartet. Nach leichtem Regen in der Nacht war die Strecke noch sehr feucht, die Ideallinie durch die vorangegangenen Rennen der Supermono-EM und der Zweitakt-Trophy aber schon stellenweise abgetrocknet. Während ein Teil der Fahrer auf ein …

Weiter lesen »