Lédenon 2011

Unglaublich, aber wahr – das erste Renntraining 2011 im südfranzösischen Lédenon ist bereits Geschichte. Heute Morgen, um halb 4, sind wir nach 5 aufregenden und ereignisreichen Tagen wieder im verregneten Deutschland angekommen. Wie immer, wenn ich auf der Rennstrecke unterwegs bin, war es ein emotionales auf und ab und es ist so viel passiert, dass es wohl noch ein paar Tage dauern wird, bis ich mit einem ausführlichen Bericht online gehen kann. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken und Euch vorab schon ein paar ersten Eindruck zu vermitteln, habe ich ein paar Bilder zusammen gestellt.

Es grüßt die # 76,

Michel

Ankunft

Samstag - noch herrscht trübe Stimmung

Ruhe vor dem Sturm

Farbtupfer am Streckenrand

Trockenübungen

Muss wohl witzig sein 🙂

So sehen Sieger aus!

2 Kommentare

    • Christian Jägel on 2. April 2011 at 22:01
    • Antworten

    Hi Michel,
    freue mich schon auf deinen Beitrag !
    PS COOLE Website
    Viele Grüße Christian

  1. Na da bin ich ja mal auf den Bericht gespannt.
    Grüße Jogi

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.